WILDESHAUSEN

 

Fleisch und Wolle

 

Seit 2011 weiden die Herden von Koert Jan Nijboer in und im Umkreis von Wildeshausen. Die „Wildeshauser Schnucken“ prägten die Wildeshauser Geest über Jahrhunderte. Heute sind die Wildeshauser Schnucken und die Goldfüchse zwei vom Aussterben bedrohte Rassen. Nijboers Herden tragen dazu bei, dass die Landschaft ihre Gestalt behält und nicht von Unkraut überwuchert wird.  Klicken Sie durch das Menü von der Homepage natur-lamm.de für mehr Informationen über Koert Jan Nijboer, den Verkauf von Lammfleisch und den Naturschutz.

Schäferei Natur-Lamm
Koert Jan Nijboer

Große Wiekau 25

27793 Wildeshausen

Mobil: 01578 470 1301

Privat: 04431-748 2094

E-Mail: info@natur-lamm.de

Internet: natur-lamm.de

Angebote

Das Lammfleisch ist Bio zertifiziert Es kann bei Koert Jan Nijboer abgeholt oder zu Ihnen nach Hause verschickt werden. Sie können auf der Homepage das Lammfleisch bestellen und natürlich auch die  Wolle kaufen. Und: wenn Sie mal in der Nähe sind, fühlen Sie sich eingeladen, die Herden anzuschauen.