DINKLAGE

 

Ein wahres Schmuckstück 

 

Das liebevoll restaurierte Fachwerkhaus aus dem Jahre 1786 ist Innen wie Außen ein wahres Schmuckstück. Nehmen Sie Platz im Fleet, auf der Diele oder in der besten Stube. Genießen Sie die selbstgebackenen Kuchen und Torten - bei schönem Wetter auch gern draußen unter den alten Eichenbäumen. Der Besuch ist eine Reise zurück in Großmutters Zeiten. An jedem 3. Sonntag im Monat bietet das Café ein Frühstück mit hausgemachten Broten und Pfannkuchen.

Bussjans Hof

Schweger Str. 17

49413 Dinklage 

Tel.: 04443-4953

E-Mail: info@bussjans-hof.de

Internet: bussjans-hof.de

 

Öffnungszeiten

Mi.           14.30 - 18.00 Uhr

Sa. u. So.14.00 - 18.00 Uhr 

Feiertags 14.00 - 18.00 Uhr

Angebote

Für den besonderen Anlass kann man eine stilvoll eingerichtete Hofscheune mieten, die Platz bietet für bis zu 90 Personen. Verbinden kann man den Besuch mit einem Rundgang in die angrenzende Fachwerksiedlung. In der Nachbarschaft befindet sich die Schweger Mühle. Eine weitere Attraktion ist die Ausstellung "Landleben" des Heimatvereins auf dem Hof. Für Spaß sorgt das Maislabyrinth, das aufgrund der Fruchtfolge zwei Jahre hintereinander stattfindet und im dritten Jahr (2020) eine Pause einlegt.

                                              >>zurück<<