OLDENBURG

 

Hoher Anspruch an Esskultur 

 

Mit Sorgfalt und Liebe werden in der offenen Küche unseres Restaurants regionale, ausschließlich frische und überwiegend biologisch erzeugte Zutaten verwendet. Wir arbeiten Hand in Hand mit regionalen Höfen. Unsere Weinkarte empfiehlt über 40 verschiedene Weine aus allen renommierten Anbaugebie-ten Europas. Ökologische Erzeugung garantiert ein Optimum an Geschmack, Qualität und Verträglichkeit. Tafelfreuden ist Gründungslokal des SLOW FOOD- Convivium Oldenburg.

Tafelfreuden ist Treffpunkt und Veranstaltungsort mit hohem Anspruch an Lebensqualität und Esskultur. Wir arbeiten Hand in Hand mit regionalen Bio-Höfen, und Kulturinstitutionen. Soziale Verantwortung und ganzheitlicher Anspruch in der Unternehmenskultur sind uns wichtig, in der Mitarbeiterführung und im nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Tafelfreuden steht für einen erweiterten Gastronomie-Begriff durch Kooperationen im soziokulturellen Kontext und Projekten wie z.B. der Benefiz-Gala für die Baumhaus gGmbH, der Veranstaltung „Essen ist Kultur“ oder im Jahr der Wissenschaften der Reihe „Oldenburger Köpfe und Töpfe - die Wissenschaft kocht“.

Restaurant Tafelfreuden

Alexanderstraße 23

26121 Oldenburg 

Tel.: 0441 - 83 22 7

E-Mail: www.felfreuden.de

Öffnungszeiten

Das Restaurant ist dienstags bis samstags ab 18 h geöffnet.
Mittags und an Ruhetagen nach Vereinbarung.

Das .angeschlossene Hotel ist täglich geöffnet